Reconnective Therapy

Mit Energie zu mehr Gesundheit

Was ist RCT?

Jeder Mensch trägt das Wissen über absolutes Wohlbefinden in sich.
Dieses Wissen ist in unserem Energiekörper gespeichert. Er enthält
alle Information über perfekte Struktur und Funktion des Körpers, sowie des Denkens und Fühlens und unsere gesamte Vergangenheit.

 

Wenn Verbindungen zwischen dem Energiekörper und unserem stofflichen Körper durch z.B. emotionale Traumata, schwere Erkrankungen, Unfälle, Umweltbelastungen etc. unterbrochen wurden, können wir unser Wohlbefinden einbüßen.

 

Mit RCT können die Verbindungen zwischen dem stofflichen Körper und dem Energiekörper wieder hergestellt werden. Dadurch steht die vollständige Information wieder zur Verfügung und die Heilung kann von selbst erfolgen.

 

 

 

 ReConnective Therapy
inklusive Bachblüten- und Vitalstoffberatung 50,- €

 Gerne informieren wir Sie näher über Wirkungsweise und Anwendungsgebiete der ReConnective Therapy (entwickelt von Herwig Schön - www.reconnectivetherapy.com)

Ablauf einer RCT-Behandlung

Nach einem erklärenden Gespräch über die Wirkungsweise einer RCT-Behandlung dürfen Sie sich angekleidet mit dem Rücken auf die Behandlungsliege legen und brauchen nichts weiter zu tun als zu entspannen.

 

Um die von Ihrem Körper entsprechende Information zu erhalten, wo er eine Rückverbindung zum Energiekörper benötigt, "scanne" ich Ihren Körper mit meinen Händen ab ohne Sie zu berühren.

 

Ihre Erlaubnis vorausgesetzt, lege ich dann an den entsprechenden Stellen meine Hände auf, wodurch die Schwingung verstärkt und erhöht wird. Über den Resonanzeffekt kann nun die unterbrochene Verbindung wieder hergestellt werden und die Information der Perfektion aus dem Energiekörper steht dem stofflichen Körper wieder zur Verfügung.

 

Ihr Körper ist nach einer RCT-Behandlung einige Tage damit beschäftigt, die neue Information zu verarbeiten und sich umzustrukturieren. Erst nach dieser Integrationszeit ist er wieder für weitere Informationen aufnahmebereit.