DinnerLesungen im Sebaldus

Zu allen Lesungen gibt es ein passendes 3-Gänge-Menü oder Buffet sowie einen Aperitif oder Digestif.
Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und beste Unterhaltung!

Karten für unsere Dinnerlesungen sind erhältlich bei:

Haus Sebaldus, Tel. 08845-7000 oder info@haus-sebaldus.de

Mode Kraus, Bad Kohlgrub, Tel. 08845-302

 

 

Sa, 26.10.2019, Beginn 19:00 Uhr: Stefanie Gregg

Dinnerlesung inkl. 3-Gänge-Menü

38,- € pro Person

 

Bilder in den Farben des Südens – das ist alles, was Jule nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter Marie von ihr bleibt. Das und eine ganze Reihe Fragen. Und so beschließt Jule an die Orte zu reisen, an denen ihre Mutter so oft alleine gemalt hat, um dort nach dem Leben zu suchen, das Marie offensichtlich nicht mit ihrer Familie teilen wollte. Dann taucht überraschend Jules Freund Ben auf, und ihr wird klar: Man muss die Vergangenheit loslassen können, um das Leben neu zu beginnen.

 

»Stefanie Gregg kurbelt mit schnellen, knackigen Gedanken und Szenen das Kopfkino an.« Süddeutsche Zeitung.

Sa, 23.11.2019, beginn 18:00 Uhr: Abenteuershow African Waters 360°

Diashow mit anschließendem 3- Gänge-Menü und Gesprächen mit Florian Wagner und seiner Lebensgefährtin Regina Singelnstein

59,- € pro Person

 

African Waters 360° ist das neue Projekt von Helikopterpilot, Leica Markenbotschafter und Abenteuerfotograf Florian Wagner. Er bereiste mit seinem Team 10 Länder auf dem afrikanischen Kontinent, um mit eindrucksvollen Bildern die Schönheit Afrikas zu dokumentieren. Sein Ziel: Geschichten zum Thema Wasser aufzuspüren und auf einen verantwortungsvoller Umgang mit der

Ressource Wasser aufmerksam zu machen – für die Natur, seltene Arten und den Menschen. Das Ergebnis nach 66 Tagen Reise, 33.000 Bildern, über 18.500 Kilometern ist mehr als beeindruckend

360° Aufnahmen, magische Landschaftsbilder und beeindruckende Porträts Florian Wagner zeigt in seinem Vortrag atemberaubende Luftaufnahmen, aber auch bewegende Portraits der Menschen vor Ort. Er erläutert, wie man seinen Traum und ein solches Projekt

realisiert. Ein packender Vortrag über ein waghalsiges Abenteuer!

Der Trailer zum Buch liefert einen Vorgeschmack auf das, was die Zuschauer erwartet und bietet Bilder, die einen in eine andere Welt entführen.

Sa, 07.12.2019, Beginn 19:00 Uhr: Werner Gerl

Dinnerlesung mit Live-Musik inkl. 3-Gänge-Menü 

38,- € pro Person

 

Literarische Blutspur im Schnee

Lesung mit bayerischen Weihnachtskrimis

Die staade Zeit beginnt heutzutage immer früher, wenn im Spätsommer zum ersten Mal die Supermärkte mit Lebkuchen geflutet werden. Ja, Weihnachten ist das Fest der Besinnlichkeit, an dem sogar Menschen mit Migrationshintergrund das christliche Motto verinnerlichen: Liebe deinen Nächsten – oder bring ihn gleich um.

Wenn kriminelle Gelüste die kulinarischen überwiegen, die Bescherungen mörderisch ausfallen und am Heiligabend die Hölle los ist, dann ist der Krampus unterwegs!

12 profilierte Krimiautoren aus Bayern haben sich das zu Herzen genommen und eine literarische Blutspur im Schnee hinterlassen. Die Anthologie "Wehe, wenn der Krampus kommt“ versammelt Beiträge von Iny Lorentz, Irene Rodrian, Nicola Förg, Roland Krause, Max Bronski und vielen anderen Meistern der Spannung. Die Geschichten sind mal schwarzhumorig, mal schaurig-spannend, mal heiter, mal blutig, aber alle warten am Ende mit einer schönen Bescherung sprich einer Pointe auf, köstlich wie ein Christstollen.

Bei der Lesung werden ausgewählte Geschichten mit viel Witz und Charme vom Herausgeber und Kabarettisten Werner Gerl vorgetragen.